1125 Jahre Ortschaft Uehrde

888 N CHR bis 2013 N CHR

NÄCHSTE VERANSTALTUNG IN UEHRDE
Keine Veranstaltungen gefunden
JUBILÄUMSTASSE

Jubiläumstasse Uehrde

Preis: 10,00 EUR

Erhältlich bei Rudolf Wollrab, Winnigstedter Str. 15, 38170 Uehrde

Dorffest 2019 - Hendrik Wollrab ist Sportler des Jahres

Dorffest 2022 - Volksfest in Uehrde war großer Erfolg

Zwei Tage lang war das Dorf auf den Beinen, um endlich mal wieder nach der Pandemie der vergangenen zwei Jahre ein Volksfest zu feiern“, listete Festausschuss Vorsitzender Rudolf Wollrab auf. Groß war die Anzahl der Jubilare für die anstehenden Ehrungen. Aus verschiedenen Gründen waren leider nicht alle zu Ehrenden beim Fest dabei. Los ging es mit dem Empfang der Vereine an der Festscheune von Kevin Flentge.

Mit Musik zogen die Anwesenden durch das Dorf. Die Kranzniederlegung am örtlichen Ehrenmal fand während des Umzugs statt. Das sehr gut vorbereitete Kinderfest war ein weiterer Höhepunkt an der Festscheune mit verschiedenen Aktivitäten. Spaß und Fröhlichkeit standen bei den 50 teilnehmenden Kindern oben an. Die Kaffee und Kuchentafel stand am Nachmittag bereit. Einen großen Dank richtete der Festausschussvorsitzende an das gesamte Helfer- und Organisationsteam des Festes sowie an alle, die kostenlos Räumlichkeiten bereitstellten und dem gesamte Thekenteam. „Uehrde ist für seine Feiertüchtigkeit und den Frohsinn bekannt“, sagte Wollrab. Im weiteren Verlauf wurden die Sieger des Vereinsschießens verkündet. Nach einer kurzen Pause startet der Festball an gleicher Stelle mit „DJ Schelmi“. „Ein Highlight war die Happy Hour auf alle Getränke“,  betonte Wollrab. Bis in den frühen Morgen wurde mit 120 Teilnehmern getanzt. „Wir feiern wie eine große Familie“, sagte er voller Überzeugung, „bei uns bleibt kein Auge trocken.“ Nach kurzer Nacht ging es am Sonntag in der Festscheune weiter. Im Kreise von 140 Frühstücksteilnehmern hielt Pfarrer Axel Bothe eine Andacht. Rudolf Wollrab konnte danach die Ehrengäste aus den befreundeten Vereinen, Einwohnern und den Vertretungen aus Politik, Rat und Verwaltung, willkommen heißen. Sie alle waren sich einig: „In Uehrde werden schöne und lange Feste gefeiert, wir kommen gern wieder.“ Die Oderwaldmusikanten aus Dorstadt verstanden es mit ihrem musikalischen Repertoire, für beste Stimmung zu sorgen. Der Höhepunkt war die Königsproklamation und die Ehrungen für Schützenvereinstreue und für Mitgliedschaften im örtlichen TSV Uehrde. 

Eine Ehrenmitgliedschaft im Schützenverein wurde durch Susanne Zeising an Klaus-Dieter Witt und Wolfgang Schliephacke, vergeben.

Dorffest2022 EMSchuetzen

Weiter gab es die Ehrungen des TSV für langjährige Vereinstreue. Herbert Dröge und Jürgen Baum sind 50 Jahre im TSV. Auf 40 Jahre kann Friedrich Heins zurückblicken. Seit nun 25 Jahren gehören Dierk Zeising und Robert Köckeritz dem Verein an.

Dorffest2022 EMTSV

 Dorffest2022 SdJTSV

 Mit Spannung wurde die Proklamation des neuen Königshauses durch Susanne  Zeising erwartet. Dabei wurde Desiree Kiegeland als Königin aufgerufen, Großer König ist Markus Eimecke, Kleiner König Hendrik Wollrab, Jugendkönig Jesse Ram, Schüler König Robert Eimecke. Pistolenkönig wurde Hans-Jürgen Bertram und Volkskönig Volker Liebich.

Dorffest2022 Koenige

 

Zur Ehrung der Uehrder Schützen kam vom Schützenunterkreis Sarah  Grabenhorst-Quidde zur Feier. Sie ehrte Petra Lahayn für 15 Jahre, Susanne  Zeising für 25, Gudrun Gebensleben für 25 und Jasmin Heidemann für 25 Jahre. Friedrich Heins und Klaus Dieter Witt sind seit 40 Jahren Schützenbrüder, Dietmar Gebensleben seit 50 und Günter Oehlmann seit 60 Jahren.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.